Basiskurs Freiwilligenkoordination

Basiskurs Freiwilligenkoordination zur Gestaltung und effektiven Planung von Freiwilligenarbeit in Diakonie und Gemeinde. Der Basiskurs vermittelt praxisorientiert die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Freiwilligenkoordination.

Zielgruppe:  Dieses Angebot richtet sich an haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende, Pastorinnen und Pastoren in gemeinnützigen Einrichtungen, Projekten und Gemeinden, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten und /oder für die Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen zuständig sind. 

Leitung: Paul Steffen (Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein) und  Matthias Pregla
Teilnahmebeitrag:  210 Euro für Mitarbeitende gemeinnütziger Einrichtungen
Ort: Kieler Straße 103, 22769 Hamburg

Anmeldung sind abweichend von Angaben in Flyer bis 23.01. -  an: Paul.Steffen@kirchenkreis-hhsh.de   Weitere Information: (Flyer PDF)

Veranstalter: Diakonisches Werk Hamburg, Ev.-Luth. Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein und Institut für Engagementförderung

 

Termineigenschaften

Datum, Uhrzeit 06.02.2018, 09:00 Uhr
Seminar-Ende 08.02.2018, 16:00 Uhr
Stichtag, Anmeldungsende 23.01.2018
Einzelpreis 210 Euro für Mitarbeitende gemeinnütziger Einrichtungen

Institut für Engagementförderung

Rockenhof 1   |   22359 Hamburg  |   Telefon: +49 40 519 000 915