Du hast meine Klage verwandelt in Tanz - Bibliotanz® zu Psalm 30

Bibliotanz bedeutet, Bibeltexte im Tanz zu erleben. Durch Körperarbeit, leichtes Tanztraining und freie tänzerische Improvisationen bekommen Sie mit Leib und Seele einen ganzheitlichen Zugang zum Bibeltext.
Biblische Grundlage für unsere Improvisationen ist Psalm 30. Darin drückt der betende Mensch Höhen und Tiefen des Lebens und Gottes Wirken darin in Bildern aus, z.B.: „Du hast mich aus der Tiefe gezogen“, „du hast mir den Sack der Trauer ausgezogen“, „du hast mich mit Freude gegürtet“ oder „du hast meine Klage verwandelt in Tanz“.

Eigene Lebenserfahrungen und Bilder des Psalms verknüpfen sich und werden durch Bewegung und Tanz zum Ausdruck gebracht. Dadurch machen Sie Entdeckungen im Blick auf sich selbst und den Bibeltext. Es ist keine tänzerische Vorerfahrung nötig, aber die Lust, sich mit Bewegung in freier Improvisation auszudrücken.

Ort: Ev.-Luth. Gemeindezentrum Mümmelmannsberg, Havighorster Redder 50, 22115 Hamburg  
Leitung: Astrid Thiele-Petersen, Theologin, Theaterpädagogin, Tanzanleiterin der Christlichen Arbeitsgemeinschaft Tanz
Verantwortlich: Ursula Kranefuß            

Anmeldung  an info@ife-hamburg.de oder online direkt hier

Termineigenschaften

Datum, Uhrzeit 04.05.2019, 10:00 Uhr
Seminar-Ende 04.05.2019, 16:00 Uhr
Stichtag, Anmeldungsende 24.04.2019
Einzelpreis 25,00 € inkl.Verpflegung

Institut für Engagementförderung

Rockenhof 1   |   22359 Hamburg  |   Telefon: +49 40 519 000 915