Skip to main content

Stille Tage im Kloster Nütschau

Gemeinsame Zeit im Schweigen. Tagzeitgebete, Spaziergänge, Meditation in der Form des Kontemplativen Gebets in der Stille (Herzensgebet), Hören und Singen meditativer Lieder und gemeinsame Mahlzeiten geben den Tagen einen Rhythmus. Dieses Angebot ist eine Kooperation des Instituts für Engagementförderung mit der Hauptkirche St. Jacobi (Hamburg).

Flyer.pdf

Ort: Kloster Nütschau, Bildungshaus St. Ansgar; Schloßstraße 26, 23843 Travenbrück 
www.haus-sankt-ansgar.de

Leitung: Lisa Tsang, Pastorin Hauptkirche St. Jacobi (Hamburg), Ursula Kranefuß

Anmeldung bis 15.10.2024 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder online direkt hier

Informationen zur Veranstaltung


Bei Bedarf ist es möglich, einen reduzierten Teilnahmebeitrag abzusprechen.

Beginn der Veranstaltung 13.12.2024, 16:00 Uhr
Ende der Veranstaltung 15.12.2024, 14:00 Uhr
Anmeldeschluss 15.10.2024
Einzelpreis 200 Euro für Übernachtung im EZ und Vollverpflegung